Landhotel am Nationalpark Bayerischer Wald

Herzlich willkommen im 3-Sterne Hotel Tannenhof

Das LANDHOTEL „TANNENHOF“ ist ein Haus der 3-Sterne Superior Kategorie und verbindet bayerische Gemütlichkeit mit stilvollem Ambiente. Für den anspruchsvollen Gast stehen 85 Hotelzimmer zur Verfügung. Alle unsere Zimmer sind ausgestattet mit Sat-TV, Dusche/WC, Balkon oder Terrasse, Telefon, Radiowecker, Fön, Kosmetikspiegel und kleiner Teeküche. Für das Wohlbefinden der Gäste sorgt unser Wellnessbereich ganz nach dem Motto: Top Easy Wellness - Alles kann, Nichts muss.
Ausgestattet mit Hallenschwimmbad, Wärmeschräge, Kneipp´sche Fußbäder und großer Sonnenterrasse, Finnische Sauna, Wilderer Sauna, Bio-Sauna, Waidler Kräutersalz-Sauna mit Tauchbecken und Schwallduschen, Beautyfarm, Massagestudio mit einer hervorragenden Auswahl an klassischen und New Age Anwendungen, Cleopatrabad zur Einzelanwendung, Sonnenbank und kostenlose Infrarot Wärmekabinen. Beim Blick aus dem Wasser in´s Freie denken Sie, die Wasseroberfläche verschmilzt mit dem Himmel. 



Aktivurlaub im 3 Sterne Landhotel im Bayerischen Wald

In unmittelbarer Nähe zum Hotel befinden sich 3 Tennisplätze. Als Gast bei uns können Sie kostenlos Mountainbikes oder Schlitten ausleihen, sich beim Tischtennis verausgeben, beim Billard gegeneinander spielen oder in unserer Bibliothek schmöckern. Wandern Sie Abends mit Fackeln durch die Dämmerung oder finden Sie Ihre innere Ruhe bei einem Qi-Gong Kurs wieder. Für die Kleinsten haben wir ein Spielzimmer und Spielplatz.

Ebenso stellen wir für die "Kurzen" gerne kostenlos Flaschenwärmer und Wickelauflagen zur Verfügung, damit Mami und Papi nicht so viel mitnehmen müssen. Auch Ihr tierischer Freund ist bei uns willkommen. Wanderwege gehen direkt am Hotel in die grandiose Natur und im Winter haben wir einen hauseigenen Loipeneinstieg in das große Bayerwaldnetz


Urlaubsort Spiegelau

Kirchen- und Schloßburgen wurden bereits vor 800 Jahren im Grenzgebiet des Bayerischen Waldes, einem der ältesten Völkerwanderwege, gebaut. Die herzöglichen Pfleger der Wittelsbacher residierten in diesen Burgen. Die Hussiten zerstörten 1434 die im gotischen Stil erbauten Kirchenburgen.

Heute ist Spiegelau ein weltbekanntes Zentrum der Glasmacherkunst. Die Erzeugnisse der heimischen Hütte werden in die ganze Welt geliefert, so z.B. auch nach Dubai in das Hotel Burj al Arab, dem einzigen 7* Hotel der Welt, in dem die Gläser zahlreiche königliche und prominente Tafeln zieren.

Spiegelau ist auch seit Gründung des Nationalparks „Bayerischer Wald“, übrigens dem ersten in Deutschland, das „Tor“ zum Park und zur weitbekannten Gehegezone im Kerngebiet, in dem Sie heimische Tierarten bei einer Rundwanderung beobachten können. Vom Luchs über Wolf, Bär und Wisent, alle Tiere werden in großen Arealen artgerecht gehalten und betreut.